#bzgblog

Auszubildende des Kurses 10/20 C unterstützen Menschen bei der Lebensgestaltung

Im Rahmen des Unterrichtes zur Lernsituation “Menschen bei der Lebensgestaltung lebenswelt orientiert unterstützen” haben die 10/20iger Kurse verschiedene Lernprodukte erstellt.

Das Modul 9 fokussiert solche Lebenssituationen, in denen beruflich Pflegende die zu pflegenden Menschen und ihre Bezugspersonen bei der Bewältigung von Entwicklungsherausforderungen begleiten, unterstützen und beraten, um eine individuelle Lebensgestaltung zu ermöglichen. Die Anerkennung individueller Lebenswelten erfordert von den beruflich Pflegenden die Anknüpfung an die individuelle Lebensgeschichte, die Berücksichtigung der Selbsteinschätzung der Lebenssituation durch die zu pflegenden Menschen als Grundlage für eine Pflegepraxis, die sich an den individuellen Bedeutungszusammenhängen der zu Pflegenden orientiert und deren Selbstbestimmung respektiert.

Anbei finden Sie ausgewählte Lernprodukte:

Diese wurden in verschiedene Insitutionen geschickt, um die Bewohner dort zu aktivieren oder ihnen eine Beschäftigung zu ermöglichen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Aktuelle Infos